Change Management2018-12-29T14:15:42+00:00

Change Management

Erfolgreiches Change Management basiert auf kluger Planung, klaren Strukturen und der Erkenntnis, dass Veränderung nur den begünstigt, der darauf vorbereitet und offen dafür ist.  Der Transformationsprozess eines Unternehmens braucht Mut, Engagement und Visionskraft.

Wir leben in einer Zeit rasanter, tiefgreifender und permanenter Veränderung. Gleichzeitig sind wir gefordert, die Möglichkeiten und Perspektiven zu erkennen und in Chancen für Unternehmen zu transformieren. Wie können wir diese Transformation aktiv, professionell und erfolgreich auf allen Organisationsebenen gestalten? Wie fokussieren wir die Beteiligten auf ein gemeinsames Ziel? Wie gelingt es, Mitarbeiter an diesem Veränderungsprozess zu beteiligen und sie für den Wandel zu begeistern?

Die Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen ist nur EIN Teil des Veränderungsprojektes. Change bedeutet immer auch kulturellen Wandel – dieser basiert auf gemeinsamen Werten, einer gemeinsamen Vision und wird durch sinnstiftende Führung angereichert. Professionelle Kommunikation und der richtige Umgang mit Ängsten, Unsicherheiten und Widerständen in allen Phasen des Change sind dabei kritische Erfolgsfaktoren.

Die Schaffung einer gemeinsamen Identität und Kultur benötigt Zeit. Wesentlich dabei ist, auf allen Ebenen die Rahmenbedingungen für die notwendigen Veränderungen zu implementieren. Dazu ist es die systematische, strukturierte und ganzheitliche (Weiter)Entwicklung der Organisation, der Mitarbeiter und des Management-Teams notwendig.

“Veränderungen müssen von der Unternehmensspitze nicht nur angestoßen werden, sie müssen dort auch beginnen.”

Führen in Zeiten der Veränderung heißt den Wandel aktiv zu gestalten. Die Stärkung der Selbstverantwortung und Eigeninitiative der Mitarbeiter steht im Mittelpunkt der Führungsarbeit. Wer Leistung und Begeisterung fordert, muss Sinn bieten. Denn erst, wenn der Sinn der Veränderung nachvollziehbar ist und der Nutzen der Weiterentwicklung der Organisation erkannt wird, entsteht (Eigen)Motivation und Identifikation.

Wer nach dem Sinn in der persönlichen Führungsarbeit sucht, kommt automatisch mit eigenen Haltungen und Werten in Verbindung. Es ist entscheidend, dass Führungskräfte zuerst selbst auf die Stimmigkeit ihrer Werte und Handlungen achten. Mitarbeiter werden nur dann authentisch, wirkungsvoll und im Sinne des gemeinsamen Zieles agieren, wenn das Umfeld von Vertrauen geprägt ist und Führungskräfte glaubwürdige, präsente Vorbilder sind.

Beratungsportfolio
Change Management Beratung · Prozessbegleitung · Kommunikationsberatung · Leadership- und Teamtrainings für Change Management & Transformation

Es liegt an Ihnen

Lead the Change!

Ein (nächstes) Veränderungsprojekt steht an? Oder Sie befinden sich bereits seit längerem in einem komplexen Change Prozess? Was immer Ihre aktuelle Herausforderung bzw. Ihr nächster Schritt ist: lassen Sie sich begleiten! Bieten Sie Teams und/oder Führungskräften professionelle Unterstützung und wertvolle Impulse während der Planungs- und Umsetzungsphasen!

Kontaktieren Sie mich

ZUFRIEDENE KUNDEN

Referenzen

Weiterlesen